Industriebauten

Biobäckerei Bohlsener Mühle

Erweiterung der Bohlsener Mühle mit einer Produktionshalle für 2 Backstraßen mit Verwaltungsgebäude

Die Bohlsener Mühle blickt auf eine über 700 Jahre lange Müllerei-Tradition zurück. Seit mehr als 35 Jahren ist sie auf die Verarbeitung und Veredelung von Bio-Getreide spezialisiert.

Das Unternehmen mit Sitz in Bohlsen bei Uelzen beschäftigt heute um die 240 Mitarbeiter und gehört zu den bekanntesten Herstellern der Naturkostbranche. Es werden über 650 verschiedene Produkte in Bio-Qualität hergestellt. Um auch in der Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben, plant die Bohlsener Mühle die Erweiterung ihrer Produktionskapazitäten um eine weitere Produktionshalle für zwei neue Backstraßen sowie ein neues Verwaltungsgebäude.

Realisierung Zeitraum

2016 – 2019

Gesamtkosten Bauprojekt

14.9 Mio. € brutto

Standort des Gebäudes

Bohlsen

Bauherr

Bohlsener Mühle GmbH & Co. KG

NGF

5.442 qm

Industriebauten

Biobäckerei Bohlsener Mühle

Die Erweiterung umfasst folgende Bestandteile:

• eine Produktionshalle für die neuen Backstraßen 3 und 4 1

• Erweiterungsoption: eine Produktionshalle für die neuen Backstraßen 5 und 6

• Verwaltungsgebäude für 34 neue Arbeitsplätze und Konferenzbereich

WIR BETREUEN MIT IHNEN ARCHITEKTEN-

WETTBEWERBE

KOSTEN,

TERMINE, QUALITÄT

IHR ZIEL

HABEN WIR VON ANFANG AN IM AUGE! 

Messing BauConsult